Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Rote Ringe an Bissstelle sind Alarmzeichen


Mitteldeutsche Zeitung - Saalekurier Halle, Saalekreis
alle Pressemeldungen dieses Mediums

Datum: 13.03.2017

Kategorien: Sachgebiete: Einrichtungen: Personen: Informationen zum Artikel:

Wenn die Zecke erstickt, gibt sie Speichel ab. In ihm können Krankheitserreger sein. Aus diesem Grund warnt Professor Gernot Keyßer, Facharzt für Innere Medizin, Rheumatologie und Infektiologie des Universitätsklinikums Halle, davor, eine Zecke, die sich auf der Haut festgesetzt hat, mit Alkohol oder Öl zu beträufeln.


Aus urheberrechtlichen Gründen können wir Ihnen die Texte der Artikel nicht zur Verfügung stellen.


zurück zur Liste

Zum Seitenanfang